Neue Stadt, neues Büro, neue Kollegen …


Sie finden mich – nach 13 Jahren in Waldkirch – nun mit meinem Designbüro wieder in Karlsruhe (außer es ist Dienstagnachmittag oder Mittwoch und ich unterrichte gerade an der Akademie für Kommunikation). Das neue Büro liegt sehr zentral in der Innenstadt Ost und ich freue mich über spontanen oder angemeldeten Besuch, Verabredungen für die Mittagspause oder ein Feierabendbier im KAP nebenan … und natürlich auf die weitere Zusammenarbeit von diesem neuen inspirierenden Ort aus.

 

Ich wünsche Ihnen einen bunten Herbst mit frischem Wind und hoffe, wir sehen und hören uns bald. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.

 

Ihre Angela Fremmer | Dipl. Designerin AGD


Hommage an den Neuntöter

„Der Volksmund hat mir das Image eines Serienkillers verpasst: Demnach töte ich erst neun Beutetiere, bevor ich eines fresse. Okay, mit meiner schwarzen Augenbinde sehe ich schon etwas furchterregend aus. Trotzdem stimmt das nicht. Am liebsten spieße ich neben großen Insekten Käfer, Heuschrecken und Hummeln an Dornen und Stacheln meiner geliebten Sträucher und Hecken auf. Aber nicht, weil ich so martialisch bin. Vielmehr ist das meine Art, Vorräte anzulegen. Allerdings finde ich kaum mehr Nahrung: Bevor Insekten in meinem Schnabel landen, rafft Ackergift sie dahin. Das liegt am immensen Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft.“

Der Spießer aus der Familie der Würger ist leider nur auf Platz 3 gekommen. Selbst der Spatz ist noch beliebter. Ich fasse es nicht!

 

Mehr über den Neuntöter

Zu den Wahlergebnissen